Bilder Kaderübung August 2017

Die Bilder der gemeinsamen Kaderübung mit der Feuerwehr Frenke sind online. Thema der Übung war die Schandeplatzorganisation mit Drehleitereinsatz der Stützpunktfeuerwehr Liestal.

Weiterlesen...

Erhebliche Waldbrandgefahr

Der Kantonale Krisenstab Basel-Landschaft und das Amt für Wald beider Basel rufen wegen der anhaltenden Trockenheit zur Vorsicht mit Feuern im Freien auf.

In der ganzen Region ist in den vergangenen Wochen zu wenig Niederschlag gefallen. Es ist absehbar, dass es auch in den nächsten Tagen keine flächendeckenden, markanten Niederschläge geben wird. Zurzeit geht die grösste Gefahr von Picknickfeuern im Wald und an Waldrändern aus. Gefährlich sind auch weggeworfene Raucherwaren. Die Situation erfordert allgemein einen sehr vorsichtigen und zurückhaltenden Umgang mit Feuer im und am Wald. Gleichzeitig wird die Waldbrandgefahr auf die Stufe 3 (orange) angehoben, dies vorläufig noch ohne Massnahmen (Verbote).

Weiterlesen...

Medienmitteilung "Verkehrsbehinderungen auf der Kantonsstrasse von Oberdorf nach Liedertswil"

Ab Mitte Januar 2017 wird entlang der Kantonsstrasse von Oberdorf nach Liedertswil die zweite Etappe eines Sicherheitsholzschlages ausgeführt. Die Arbeiten führen vom 16. Januar bis 25. Januar 2017 zu Verkehrsbehinderungen. In dieser Zeitspanne muss der Verkehr während des Fällens einzelner Bäume jeweils kurzzeitig angehalten werden. Je nach Tageszeit ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Weiterlesen...

Der jährliche Sirenentest

Testtag: erster Mittwoch im Februar

Jeweils am ersten Mittwoch des Monats Februar findet in der Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Dabei wird die Funktionsbereitschaft nicht nur der Sirenen des „Allgemeinen Alarms“, sondern auch jener des „Wasseralarms“ getestet. Mittels Radio- und TV-Spots sowie Medienmitteilungen wird die Bevölkerung vorgängig auf den Sirenentest aufmerksam gemacht. Es sind keine Verhaltens- und Schutzmassnahmen zu ergreifen. Die Bevölkerung wird um Verständnis für die mit der Sirenenkontrolle verbundenen Unannehmlichkeiten gebeten.

Weiterlesen...

Waldbrandgefahr in den beiden Basel erheblich

Durch die aktuelle Trockenheit und die bei Sonnenschein milden Temperaturen ist die Waldbrandgefahr deutlich angestiegen. Nach heutiger Lagebeurteilung des Amts für Wald beider Basel sowie des Kantonalen Krisenstabes Basel-Landschaft ist die Waldbrandgefahr in Teilgebieten - vor allem in den nebelfreien Zonen / Lagen - beider Basel erheblich. Deshalb gilt Zurückhaltung und Vorsicht bei Feuer im Wald und an Waldrändern.

Weiterlesen...

Unterkategorien