Übungsprogramm

Grundsätzlich müssen alle Rekruten an den Mannschaftsübungen (Ganze Feuerwehr) und den Rekrutenübungen teilnehmen. An den freiwilligen Unterhaltsübungen darf auch teilgenommen werden, es besteht jedoch keine Pflicht. 

 

Tag Datum Zeit Betrifft Teilnehmer Leiter
Montag 16.01.2017 19:30 - 22:00 Ganze Feuerwehr   Alle Hptm Strickler
Samstag 18.02.2017 08:00 - 12:00 Rekrutenübung in Diegten Rekruten Lt Krattiger
Mittwoch 15.03.2017 19:30 - 22:00 Ganze Feuerwehr Alle Oblt Rossi
Freitag 07.04.2017 19:30 - 22:00 Unterhaltsübung Freiwillig Fw Allewohl
Mittwoch 24.05.2017 19:30 - 22:00 Ganze Feuerwehr Alle Oblt Rossi
Mittwoch 31.05.2017 19:30 - 22:00 Rekrutenübung in Oberdorf Rekruten Lt Krattiger
Donnerstag 29.06.2017 19:30 - 22:00 Ganze Feuerwehr   Alle Oblt Rossi
Samstag 19.08.2017 08:00 - 12:00 Rekrutenübung  in Hölstein Rekruten Lt Krattiger
Samstag 19.08.2017 17:00 - 23:30 Familienplausch Alle  
Dienstag 05.09.2017 19:30 - 22:00 Rekrutenübung in Langenbruck  Rekruten Lt Krattiger
Donnerstag 14.09.2017 19:30 - 22:00 Ganze Feuerwehr Alle   Oblt Rossi
Freitag 20.10.2017 19:30 - 22:00 Unterhaltsübung Freiwillig Fw Allewohl
Samstag 21.10.2017 13:30 - 17:00 Hauptübung ganze Feuerwehr Alle Stab

 

Die Anfangszeiten auf dem Plan sind die Zeiten an denen die Übungen beginnen. Findet euch jeweils 10min vor Übungsbeginn im Magazin ein. So habt ihr genügend Zeit die entsprechende Kleidung anzuziehen und wir können die Übungen pünktlich beginnen und entsprechend auch wieder pünktlich beenden.

Feuerwehr ist eine Pflicht. Entweder man bezahlt Ersatzabgabe, oder leistet spannenden und lehrreichen Feuerwehrdienst. Der Besuch der Übungen ist Pflicht, da alle eine vorgeschriebene Ausbildungsdauer besuchen müssen.

 

Abmeldungen / Entschuldigungen 

Entschuldigungen sind vor dem Dienst, spätestens jedoch 3 Tage nachher, dem Fourier schriftlich und begründet einzureichen.